Warnstreik am 12. Februar 2019 im NDR 90,3

Geschrieben von Helgard Kastner am in Nicht auf Startseite, Pressespiegel

Auch der NDR berichtet über den kommenden Warnstreik!

„Öffentlicher Dienst: Warnstreiks angekündigt

……. Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes der Länder lassen die Gewerkschaften jetzt auch in Hamburg die Muskeln spielen: Nach der ergebnislosen zweiten Verhandlungsrunde rufen sie die in den kommenden Wochen zum Warnstreik auf.

Sprung in die Alster geplant

Den Anfang macht am kommenden Dienstag der Beamtenbund: Unter dem Motto „Der öffentliche Dienst geht baden“ springen dann unter anderem angestellte Polizisten, Feuerwehrleute und Verwaltungsmitarbeiter in die eisige Alster. Die Demonstration soll von einem ganztägigen Hamburg-weiten Warnstreik begleitet werden. Das betrifft dann neben Polizei und Feuerwehr zum Beispiel auch den Landesbetrieb Verkehr und die Kinder- und Jugendnothilfe.“

© 2014 dbb hamburg | Alle Rechte vorbehalten